Sportsparte Segeln Hamburg

Kurzbeschreibung

SGE Segel - Gemeinschaft Elbe Hamburg
http://www.sge-hamburg.de

Segel-Ausbildung in der Segelgemeinschaft Elbe

  • In der SGE finden Ausbildungen in Theorie und Praxis rund um das Segeln für den Segelschein SBF-B statt. Eine Ausbildung zum SKS und/oder SBF-S können wir leider nicht anbieten.

  • Der Theoriekurs wird im Winterhalbjahr zwischen Januar und März durchgeführt und mit der theoretischen Prüfung abgeschlossen. Danach bleiben dem Segelschüler 12 Monate zum Erwerb der praktischen Fähigkeiten und dem Nachweis vor dem Verband.

  • Die praktische Segelausbildung zum SBF-B findet im Sommerhalbjahr auf der Alster statt. Die regelmäßige Teilnahme an den Übungsabenden ist obligatorisch. Jedem Segelschüler wird direkt ein Trainer (max. 2 Trainees je Trainer) zugeordnet, mit dem dann individuell der Trainingsplan für die nächste Zeit aufgestellt wird.

  • Die Führerscheine, für die zur Zeit Theoriekurse angeboten werden, sind:

        Sportbootführerschein Binnen

Kontakt

Leitung

Oliver Fischer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bootswarte ELBE & OSTSEE

AGENA: Michael Wunderwald, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ARIELLE: Hajo Massel, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ANTARES: Andreas Heymann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alster Ausbildung und Regatten

Heike Deutschendorf
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.